Tel. +49 6501 / 5615


Mo. bis Fr.  8:30 - 18:30
Samstags 9:00 - 13:00


Granastr. 38
54329 Konz



Philosophie & Geschichte

Gutes Sehen aus einer Hand!

Mit diesem Leitsatz kümmert sich das Team von Optik KRANZ um Ihre Bedürfnisse rund um Ihr gutes Sehen.

Unser engagiertes und sehr gut ausgebildetes Team möchte nicht "stehen" bleiben - deswegen gehört Weiterbildung "einfach dazu" - denn Fortschritt bedeutet Bewegung!

In unserer modernen Meisterwerkstatt fertigen wir Ihre Brille noch vor Ort mit neuster CNC-Technik und auch jegliche Art von Reparaturen (soweit technisch möglich) führen wir in unser Werkstatt aus.

Sie sehen also:
Unsere Philosophie ist es Ihnen Ihr perfektes Sehen zu ermöglichen.


Das hat bei uns Tradition:

1975 Der Firmengründer Rolf Kranz eröffnet in der Granastr. 38 in Konz die Firma Optik KRANZ und legt damit den Grundstein für ein Unternehmen, das sehr erfolgreich sein soll.

1988 Cornelia und Jörg Kranz treten als Auszubildenden in den Betrieb ein und legen somit den Grundstein zum weiterleben der Firma.

1991 Die Firma Optik KRANZ wird zur GmbH.

1994 Komplette Neugestaltung und Vergrößerung der Geschäfts- und Büroräume.

Rolf Kranz wird von der Handwerkskammer Trier zum öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen für das Augenoptikerhandwerk ernannt.

1996 Sohn Jörg Kranz vollendet seine Ausbildung zum staatlich geprüften Augenoptiker, Augenoptikermeister und Optometrist und wird nun zum Leiter für Verkauf, Augenglasbestimmung und Kontaktlinsenanpassung ernannt.

1999 Jörg Kranz-von Fricken eröffnet im neu entstandenen SAAR-MOSEL-CENTRUM eine Filiale "Augentraum - innovative Brillenmode e. K."

2000 Jörg Kranz-von Fricken beendet erfolgreich sein Fortbildungsstudium zum Spezialisten für Sondersehhilfen auf der FH Jena. Rolf Kranz ernennt seine Tochter Cornelia Kranz zu seiner rechten Hand und somit zur stellvertretenden Geschäftsführerin.

2001 Optik KRANZ GmbH goes Online.

2002 Ursula von Fricken (ebenfalls staatl. anerkannte Augenoptikerin und Augenoptikermeisterin) beginnt im Betrieb zu arbeiten.

2004 Der Opti(k)-Partner wird "geboren".

2008 Optik KRANZ GmbH wird Zeiss Relaxed VisionCenter.

2012 www.brillen-butler.de -> WIR sind dabei! 

Optik KRANZ GmbH wird FirstClass-Partner von Schweizer Optik (vergrößernde Sehhilfen für Sehbehinderte).

2013 Relaunch der Homepage www.optik-kranz.de

Augentraum wird geschlossen.

Ursula von Fricken und Jörg Kranz-von Fricken werden zusammen mit Rolf Kranz Geschäftsführer der Optik KRANZ GmbH

2014 Jörg Kranz-von Fricken wird von der Handwerkskammer Trier zum öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen für das Augenoptikerhandwerk ernannt

2015 Optik KRANZ platziert sich in der Social Media Landschaft